Home | Kontakt | Impressum

Der Dirigent

Tobias Mahl wurde 1972 geboren und erhielt seine erste musikalische Ausbildung auf dem Horn im Alter von acht Jahren. Nach einem sechsjährigen Studium in den Hauptfächern Horn und Blasorchesterleitung am Leopold-Mozart-Konservatorium Augsburg, sowie an der Hochschule für Musik Nürnberg/Augsburg absolvierte er ein weiteres vierjähriges Studium im künstlerischen Hauptfach Dirigieren bei Prof. Felix Hauswirth an der Musikhochschule Basel.

Bereits während des Studiums sammelte Tobias Mahl zahlreiche Erfahrungen als Orchester- und Kammermusiker u. a. an den städtischen Bühnen Augsburg. Als Leiter verschiedener Orchester und Ensembles erlangte er schon früh Erfolge auf Wettbewerben im In- und Ausland worauf zahlreiche Einladungen als Gastdirigent folgten. Seine Tätigkeiten als Dirigent und Musikpädagoge, u. a. Dozent für Dirigieren und Ensembleleitung auf Lehrgängen verschiedener Verbände, Lehrauftrag für Bläserkammermusik an der Universität Augsburg, führten Tobias Mahl im Dezember 2005 an die Musikschule Mannheim, wo er seit 2005 sowohl das Elementare Blasorchester, das Jugendblasorchester und auch das Sinfonische Blasorchester Mannheim leitet, mit dem er u. a. auf internationalen Musikfestivals in Rom, Luxemburg und in der Tschechischen Republik gastierte. Als aktives Mitglied in zahlreichen Verbänden (u.a. der WASBE - World Association for Symphonic Bands and Ensembles), setzt sich Tobias Mahl für die Förderung, Schaffung und Verbreitung originaler Bläsermusik ein.

2008 gründete Tobias Mahl mit den „Mannheimer Bläsertagen“ ein jährlich wiederkehrendes Bläserfestival, bei dem sich die Mannheimer Musiker mit zahlreichen internationalen Gastorchestern, Solisten und Dozenten der dazugehörenden Meisterkurse austauschten.